Schienenfahrzeuge

Wenn Schienenfahrzeuge ihr Gleisbett verlassen oder dorthin gelangen müssen, stellt der Transport eine besondere Herausforderung dar.

Der Transport von Trams, BahnfahrzeugenLokomotiven, Triebwagen und Waggons ist anspruchsvoll und erfordert speziell ausgesuchtes Material. 

Sowohl die Gesamthöhe stellt eine Herausforderung dar, als auch der Verladeprozess oder die Schienenführung der Radfahrwerke. 

Spezialfahrzeuge von Faymonville sorgen für Mobilität von Schienenfahrzeugen jenseits der Schiene.

Sie verlassen das Gleisbett dabei sowohl für notwendige Wartungsarbeiten als auch beim Austausch von Waggons und Triebwagen.


Erfolgsstories