VarioMAX

Tiefbett-Sattelauflieger mit herausnehmbarem 1-3 Pendelachs-Fahrwerk zwischen Schwanenhals und Tiefbett.
Informationsanfrage

VarioMAX Tiefbett-Sattelauflieger

Der VarioMAX Tiefbett-Sattelauflieger definiert sich durch ein herausnehmbares 1-3 Pendelachs-Fahrwerk zwischen Schwanenhals und Tiefbett.

Durch seine robuste und durchdachte Bauweise weist diese Tiefbettlösung das ideale Verhältnis zwischen Nutzlast und Eigengewicht für schwere Tonnageklassen auf.

  • Hohe Nutzlastmöglichkeiten
  • Herausnehmbares Fahrwerk: kompakte Bauweise für Leerfahrten
  • Hohe Wendigkeit
  • Große Vielfalt bei der Fahrzeuggestaltung

Beschreibung

Schwanenhals

Zentralträgerhals

Das 1- bis 3-Achs Vorderfahrwerk lässt sich bei Bedarf schnell und einfach vom Schwanenhals abkoppeln und kann bei Leerfahrt auf dem Tiefbett transportiert werden.

Ein variables Verhältnis zwischen Sattellast und den Achslasten des Frontfahrwerks verschafft dem Gespann Flexibilität.

  • Flexibilität im Einsatz
  • Schnelles abkoppeln
  • Einfache Bedienweise
  • Robuster Aufbau

STANDARD: Hydraulische Schraubkupplung, Reserveräder mit Galgen

OPTION: Hydraulische Schnellkupplung, Dieselaggregat, Feineinstellung der Sattellast, 3. Schwanenhalszylinder zur Erhöhung der Sattellast

Tiefbettvarianten im Überblick

Tiefbetten sind in mehreren Varianten und Nutzlastkategorien erhältlich. Das breite Sortiment beim VarioMAX ermöglicht vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Die Fahrwerke im Überblick

Fahrwerktechnologie

Der VarioMAX Tiefbett-Sattelauflieger ist mit hydraulischer Federung und hydraulischen Pendelachsen ausgestattet. 

Die Löffelstielmulde

Jeder Fahrwerkstyp verfügt standardmäßig über eine tiefe und große Baggerstielmulde. Beim Transport verschiedener Bagger und Abbruchmaschinen ist der Ausleger in der Mulde integriert.

Eine sinnvolle Technologie, um die Höhe des Gesamttransportes zu verringern. Somit lassen sich Höhenbeschränkungen beim Unterfahren von Brücken oder Stromleitungen umgehen.


Informationsanfrage Neu- und Gebrauchtfahrzeuge