bauma 2022: Von vorneweg die Impulse setzen

So groß wie noch nie! So vielseitig wie noch nie!

Auf der bauma 2022 in München präsentieren wir dem internationalen Fachpublikum einen Querschnitt unseres Könnens!

Abermals geht die Faymonville Gruppe mit einem größeren Stand an den Start verglichen mit der vorangegangenen bauma-Ausgabe. Auf 1.450 Quadratmetern stellen unsere drei Produktmarken MAX Trailer, Faymonville und Cometto ihre einzigartige Vielfalt zur Schau.

Der Stärkste als Weltpremiere

Seine Weltpremiere feiert in München der neue BladeMAX1000 von Cometto. Dieser Rotorblattadapter ist mit einer Tragkraft von 1000 mT der mit Abstand stärkste seiner Art am Markt. So ein Spezialfahrzeug wird genutzt, um die neuesten Mega-Windflügel auf dem letzten Streckenabschnitt sicher zum Montageort zu befördern. Er reiht sich ein in die BladeMAX-Reihe von Cometto, die drei Varianten aufweist: BladeMAX650, BladeMAX800 und BladeMAX1000.

Die „2-in-1“-Lösung

Der Produkttyp ModulMAX AP-M bezeichnet ein mechanisch gelenktes Schwerlastmodul, das den unterstützenden Assist-Modus mit dem unabhängigen Selbstfahrer-Modus kombiniert. Die angetriebenen Achsen können bei jeder Geschwindigkeit ein- und ausgeschaltet werden mit einem Maximum von 40 km/h. Ein absoluter Vorteil, denn der Operator muss den Konvoi für dieses Manöver nicht stoppen, wie es bei anderen Anbietern der Fall ist. In Kombination mit der hohen Traktion ist dies ein absolut einzigartiges Merkmal.

Allrounder für den Baubereich

Kaum ein Bereich bringt so vielseitige Aufgaben zu Tage wie der Bausektor. Allrounder sind die Lösung, deren gleich mehrere auf dem Stand der Faymonville Gruppe ausgestellt werden. Und dies in allen Bereichen: Satteltieflader, Tiefbett-Auflieger, gezogene Anhänger und Innenlader. Die Marke MAX Trailer feiert in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen und hat dank seiner modularen Aufbauweise den Spezialtransportsektor revolutioniert. In München unterstreichen vier Exponate die mittlerweile erreichte Angebotsvielfalt.  

Komplettlösungen für die Windindustrie

Im Bereich der Windenergie weist die Faymonville Gruppe Transportlösungen auf, die mit der tempogeladenen Produktentwicklung mithalten können. Zur bauma steht neben dem BladeMAX1000 ein Windflügeladapter samt Nachläuferkombination zur Begutachtung bereit. Diesem wendigen Konzept gehört die Zukunft beim Wegetransport der bis zu 100 Meter langen Windflügel.   

Selbstfahrer und Module für schwerste Aufgaben

Cometto als das Kompetenzzentrum für Selbstfahrer innerhalb der Faymonville Gruppe präsentiert einen 4-Achs Eco1000 mit Hybridtechnologie, was in diesem Segment absolut wegweisend ist. Zudem wird das Angebot vervollständigt durch einen elektronisch gesteuerten MSPE Selbstfahrer.  

Hier sind wir zu finden !

Freigelände Nord
Stand 822/5

Veröffentlichungsdatum: 08/2022

bauma 2022: Von vorneweg die Impulse setzen
bauma 2022: Von vorneweg die Impulse setzen
bauma 2022: Von vorneweg die Impulse setzen
bauma 2022: Von vorneweg die Impulse setzen
bauma 2022: Von vorneweg die Impulse setzen
bauma 2022: Von vorneweg die Impulse setzen
bauma 2022: Von vorneweg die Impulse setzen
bauma 2022: Von vorneweg die Impulse setzen
bauma 2022: Von vorneweg die Impulse setzen
Teilen aufLinkedIn