Vergangenheit trifft Zukunft!

Vor zehn Jahren, im Jahr 2011, kam ein Aertssen-Fahrer zu unserem Produktionsstandort nach Büllingen, um diese 3+4-Tiefbettkombination abzuholen.

Nach etlichen erfolgreichen Transporten und zehn Jahre später reiht sich nun eine neue 3+4 Tieflader-Kombination in die gelb/weiße Aertssen-Flotte ein.

Es handelt sich um ein Fahrzeug aus unserer berühmten modularen CombiMAX-Reihe, die ein Maximum an Vielseitigkeit für die unterschiedlichsten Aufgaben bietet.

Zum Einbau zwischen den Fahrwerken hat sich Aertssen für ein ausziehbares Tiefbett mit Außenträgern entschieden. Modularität in Perfektion nach dem CombiMAX-Prinzip von Faymonville: Definieren Sie Ihre Aufgabe, kombinieren Sie Ihr Fahrzeug!

Nochmals vielen Dank für das Vertrauen und all die Jahre der erfolgreichen Zusammenarbeit! Wir freuen uns schon auf die ersten Bilder in Aktion!

Vor zehn Jahren, im Jahr 2011, kam ein Aertssen-Fahrer zu unserem Produktionsstandort nach Büllingen, um diese 3+4-Tiefbettkombination abzuholen.
Nach etlichen erfolgreichen Transporten und zehn Jahre später reiht sich nun eine neue 3+4 Tieflader-Kombination in die gelb/weiße Aertssen-Flotte ein.
Teilen aufLinkedIn