Neu! Der CombiMAX PA-X mit Joker-Achsen-Technologie

Wenn zwei erfolgreiche Konzepte zusammenfinden und eine weitere gewinnbringende Technologie hinzukommt, bildet das Ganze eine unschlagbare Kombination.

Dieses modulare CombiMAX-Fahrzeug mit niedriger Pendelachse PA-X ist das erste, bei dem ein 1-Achs Joker-Fahrwerk im vorderen Teil eingebaut ist.

Diese Funktion bietet noch mehr Flexibilität bei der Beladung mit schwersten Gütern.

Der Betreiber setzt es ein, um eine flexible Anpassung des Gespanns an Ladung, gesetzliche Nutzlasten und Streckenführung zu ermöglichen.

Die 3+1+8-Kombination mit einer Breite von 2.850 mm wird nach Italien geliefert und erweitert die modularen Möglichkeiten innerhalb der Faymonville-Reihe weiter.

Datum der Veröffentlichung: 09/2022

Dieses modulare CombiMAX-Fahrzeug mit niedriger Pendelachse PA-X ist der erste, bei dem ein 1-Achs Joker-Fahrwerk im vorderen Teil eingebaut ist.
Der Betreiber setzt die Joker-Achse ein, um eine flexible Anpassung des Gespanns an Ladung, gesetzliche Nutzlasten und Streckenführung zu ermöglichen.
Teilen aufLinkedIn