135t auf CombiMAX von Dom'Azur

Für ein Tunnelprojekt in Paris kam eine 10-Achs-Kombination zum Einsatz.

Der französische Kunde Dom'Azur Transports SAS konnte dank seines CombiMAX von Faymonville in die höchste Nutzlastkategorie einsteigen.

In diesen Bereich fiel der Transport eines Tunnelschneidrades, wo man sich für eine 10-Achs-Kombination entschied.

Die spektakuläre Ladung wog 135t und hatte einen Durchmesser von 9,2 m. Sie wurde auf einem Baustellengelände in Paris Sud bewegt.

Teilen aufLinkedIn