Zwei neue Tieflader für Finnie Heavy Haulage

Finnie Heavy Haulage Ltd ist ein familiengeführtes Schwertransportunternehmen mit Sitz in Lockerbie, Südwestschottland.

Eigentümer Alan Finnie selbst machte sich kürzlich auf den Weg, um einen der beiden bei Faymonville gekauften neuen Tieflader abzuholen: einen MegaMAX mit 3 Pendelachsen und einem einachsigen Free-Swing-Dolly sowie einen 5-Achs MultiMAX Semi-Tieflader.

Die Tieflader wurden über den langjährigen britischen Faymonville-Händler Traffco Limited angeschafft, der sich über die Bestellung sehr freute.

Beide Fahrzeuge wurden für den Einsatz in ganz Europa gebaut, da die Gespanne von Finnie HH regelmäßig auf europäischen Straßen zu sehen sind.

Der MegaMAX wurde mit einer speziellen Kombination von 19,5"-Pendelachsen mit einer Breite von 2.540 mm konzipiert.

Das ausziehbare MultiMAX-Fahrzeug ist eine Niedrigbaukonstruktion auf 17,5"-Reifen, was dazu beiträgt, die niedrigst möglichen Transporthöhen in ganz Europa aufrechtzuerhalten.

Alles Gute mit der neuen Ausrüstung und vielen Dank für das Vertrauen in Faymonville!

Teilen aufLinkedIn
Zwei neue Tieflader für Finnie Heavy Haulage
Zwei neue Tieflader für Finnie Heavy Haulage
Zwei neue Tieflader für Finnie Heavy Haulage