Auflieger - TeleMAX



2 bis 6-achsiger Plateau-Auflieger, bis zu viermal ausziehbar auf 65 Meter.

Auf Grund seiner teleskopierbaren Ladefläche, ist der TeleMAX Plateau-Auflieger optimal auf den Transport besonders langer oder sperriger Ladungen ausgerichtet.

Seine leichte Bauweise, sein großer Lenkeinschlag, sowie die niedrige Ladeflächenhöhe gewährleisten darüber hinaus eine optimale Manövrierbarkeit bei höchster Nutzlast.

Der Plateau-Auflieger erfüllt somit alle Bedingungen für den zeit- und kosteneffizienten Transport von Lang- oder Sperrgütern wie z.B. Windkraftanlagen oder Baukonstruktionen.

Video: Auflieger, auflieger schwertransport telemaxPlateau-Auflieger für Sonder- und Schwertransport - Faymonville TELEMAX

Aufhängung und Lenkung

Der TeleMAX kann wahlweise mit hydraulischer oder pneumatischer Federung ausgestattet werden.

Als Lenksystem können beim Plateau-Auflieger unterschiedliche Achssysteme zum Einsatz kommen:

  • Starre Achsen
  • Nachlaufgelenkte Achsen
  • Zwangsgelenkte (hydraulisch) Achsen
  • Pendelachsen

Ausstattung & Zubehör

Der TeleMAX Plateau-Auflieger kann individuell auf die Transportanforderungen abgestimmt werden.

Hier nur einige Ausstattungsmöglichkeiten:

  • Bis zu 4 x ausziehbar (teleskopierbar)
  • Abgekröpfte Ladefläche
  • Ausführung für SZM in sehr niedriger Ausführung (Aufsattelhöhe von 950 mm)
  • Hydraulische Abstützung mit Rollfuß
  • Hydraulischer Schwanenhals
  • Spindelverstellbare Rungen (Betonspindeln)
  • ...

Anwendungsbereiche

Der Faymonville TeleMAX-Plateau-Auflieger eignet sich für den Transport folgender Güter:

  • Windkraftanlagen (Turmsegmente, Rotorblätter bzw. Windkraftflügel)
  • Bauelemente (Stahl- und Betonelemente)
  • Dachkonstruktionen
  • Brückenelemente
  • Sonstige sperrige Güter und Langmaterial

Share