Faymonville

Die Capelle-Gruppe unterhält seit über 20 Jahren eine erfolgreiche Partnerschaft mit Faymonville.

Zur Verstärkung seiner Fahrzeugflotte hinterlegte die französische Capelle-Gruppe kürzlich eine riesige Bestellung über 28 verschiedene Auflieger bei Faymonville. 

28 Faymonville-Fahrzeuge für die Capelle-Gruppe

Dieses beeindruckende Projekt ist ein neuerlicher Beweis für das hohe Maß an Vertrauen, dass die Capelle-Gruppe Faymonville entgegen bringt. Dies baute sich im Laufe der langjährigen Zusammenarbeit kontinuierlich auf, da Faymonville stets die vielfältigen Bedürfnisse seines Kunden erfüllen konnte.

Faymonville, der Komplettanbieter

Die Faymonville-Gruppe zeichnet sich als Komplettanbieter aus und bietet entsprechend die passende Transportlösung für jegliche Herausforderung. In diesem reichhaltigen Angebot wurde die Capelle-Gruppe mit Sitz in Vezenobres (30) für ihre spezifischen Aufgaben im Spezialtransport fündig.

Die Capelle-Gruppe unterhält seit über 20 Jahren eine erfolgreiche Partnerschaft mit Faymonville. Kürzlich gab Präsident Jean-Daniel Capelle nun grünes Licht zum Ankauf der 28 neuen Faymonville-Auflieger aus den Produktreihen TeleMAX, MultiMAX, MegaMAX und VarioMAX.   

Capelle mit 30 Niederlassungen

Seit 1950 gehört die erfahrene Capelle-Gruppe in Frankreich und international auf den Gebieten des konventionellen Transports (Plateau- und Tiefbett-Auflieger) sowie des Spezialtransportes zu den führenden Kräften. Die mittlerweile 30 Niederlassungen verteilen sich über ganz Frankreich und Europa, wo rund 600 Lastkraftfahrer über das weitreichendste Angebot an Spezialmaterial im Hexagone verfügen. 

  • Die Capelle-Gruppe unterhält seit über 20 Jahren eine erfolgreiche Partnerschaft mit Faymonville.